Hurra! Hooray!

Ein großes Lob an Jana, der es angeblich sofort klar war was letzte Woche los war. An die anderen (drei mutigen z.T. nicht-öffentlichen Rater/innen): Danke für’s raten und macht euch nix draus, hätte ich mir nicht eine Erinnerung gestellt und Anfang des Jahres mindestens zwei mal nachgeschaut, hätte ich es auch verschwitzt. Somit aber: KUCHEN!

Was uns zum nächten Punkt bringt. Diese Woche keine Zeit für Kuchen. Dafür bekommt ihr ein Ständchen gesungen, von einem der Schafe aus meiner Lückenbüßer-Serie. Das Lied ist passenderweise gerade pure Ironie.

ENGLISH: Horray for Jana for guessing right and thanks to the others for guessing at all. This week is again quite… you know. So here’s a litte song for the sake of the irony!

Advertisements

2 responses to “Hurra! Hooray!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: