Neues Jahr: keine Vorsätze

Hei liebe treue Schafbetrachter und sporadische Gäste,

das mit dem wöchentlichen Update funktioniert nun schon lange wieder nicht mehr, und wenn ich meine Pläne für nächstes Jahr realistisch betrachte, wird das auch erstmal nicht besser. Aber: nun in den paar freien Tagen habe ich einen sehr grauen Kalender etwas verschönert, und da sich die Besitzerin des Kalenders beschwerte, ich solle nicht “Perlen vor Säue” werfen und lieber mal wieder einen ganzen Comic zeichnen, scanne ich gerade die besseren und werde sie mit einem Timer zur angebrachten Woche versehen. Ihr bekommt also zumindest ein paar Schafe.

Was mich auch vom Zeichnen abhält, ist der Plan, eine längere zusammenhängende Story zu machen. Da bleibe ich immer an der Entwicklung hängen und hab nach ein paar schönen Konzepten keine Zeit mehr für die Reinzeichnung. Falls ich mal zwei freie, langweilige Wochen am Stück habe oder eine Woche vor Abgabe einer Arbeit anfange zu prokrastinieren, wird das auch wieder was.

Soviel also für nächstes Jahr. Aber keine Vorsätze.

Wünsche euch alles Gute!

 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: